Aktuelles

„Viel vermag eines Gerechten Gebet in seiner Wirkung.“  Psalm 125,3

Die drückende Hitze der Sommermonate ist in Israel manchmal unerträglich. Während dieser Zeiten erinnern wir uns oft an die einsamen Soldaten (die 7000 Menschen, die aus der ganzen Welt nach Israel gezogen sind und in den Israelischen Verteidigungsstreitkräften (IDF) dienen) und wir haben uns gefreut an einer Veranstaltung teilzunehmen zu können um sie zu segnen.

Kategorie:

Projektberichte

Vor kurzem besuchte unser Team einige Familien in Jerusalem und versorgte sie mit Geldgutscheinen. Die finanziellen Nöte der Familien waren offensichtlich durch den Zustand ihrer Wohnungen. Wir waren besonders betrübt von der Lage von Larissas* Wohnung. Sie lebt in einer bescheidenen Zwei-Zimmer-Wohnung. Die Möbel sind ausgenutzt, die Haushaltsgeräte alt und ihr Bett ist kaputt.

Kategorie:

Projektberichte

Dieses Jahr freuen wir uns besonders auf Aktion Schulranzen, da die Spenden zum ersten Mal vom Millennium Center verteilt werden!

Wie in den letzten Jahren spendet Vision für Israel diesen Sommer tausende Rucksäcke an Kinder in ganz Israel. Jeder Rucksack ist ein Same der Freude, der in die Herzen der Kinder gepflanzt wird.

Kategorie:

Projektberichte

„Denn das Zepter der Gottlosigkeit wird nicht mehr ruhen auf dem Erbe der Gerechten, damit nicht auch die Gerechten ihre Hände nach Unrecht ausstrecken.“  Psalm 125,3

„Hilf deinem Volk und segne dein Erbteil; weide sie und trage sie bis in Ewigkeit!“  Psalm 28,9

Letzte Woche ging unser Team zu acht Familien in Jerusalem um finanzielle Hilfe zu verteilen. Wir nennen sie „adoptierte Familien“ – Familien die unsere Herzen berührt haben und denen wir regelmäßig helfen. Diese Familien leiden unter Arbeitslosigkeit, schweren Krankheiten und großen Schulden und sie befinden sich schon lange Zeit in dieser Notlage. Manche von ihnen müssen sich entscheiden entweder Medizin oder Lebensmittel zu kaufen oder ob sie ihre Wohnung kühlen oder heizen oder Essen und Putzmittel kaufen.

Kategorie:

Projektberichte

Vor kurzem nahm Vision für Israel an einem besonderen Projekt der sozialen Dienste in Ashkelon teil. Jedes Jahr organisiert das Sozialamt in Ashkelon eine gemeinsame Bar Mitzwa Feier für Jungen aus Familien mit finanziellen Schwierigkeiten. Das Ziel des Projektes ist es, den Jungen die Möglichkeit zu geben ihre Bar Mitzwa mit Freude und angemessen des besonderen Anlasses zu feiern. Dieses Jahr nahmen 22 Jungs aus religiösem Hintergrund bei dem Projekt teil und genossen eine Vielzahl an Aktivitäten in Vorbereitung auf den Festtag.

Kategorie:

Projektberichte

Hatzalah Israel ist eine Notfallrettungsorganisation von freiwilligen Sanitätern in ganz Israel. Die Sanitäter tragen Piepser, jederzeit bereit zum Unfallort zu eilen um lebensrettende Maßnahmen zu leisten. Kürzlich hat Vision für Israel ein voll ausgerüstetes Sanitäts-Motorrad an die Organisation gespendet. Das Motorrad reagiert auf 150 Anrufe monatlich in der Tel Aviv Gegend und ermöglicht es den Sanitätern schnell und einfach dort anzukommen, wo sie am dringendsten gebraucht werden.

Kategorie:

Projektberichte

David leidet unter Posttraumatischer Belastungsstörung seit vor 13 Jahren seine rechte Hand in einer Messerattacke gelähmt wurde. Jetzt leidet seine fünfköpfige Familie unter finanzieller Not. Er ist fast bankrott und seine Bankkonten sind gesperrt.

Vor 4 Monaten verbreitete sich ein Feuer von einem Nachbarhaus zu Davids Haus und verbrannte sein Wohn- und Esszimmer. Die Sofas, ein Kaffeetisch, der Computer für die Kinder und die Klimaanlage wurden zerstört. Er hatte keine Versicherung die den Schaden gedeckt hat.

Kategorie:

Projektberichte

Pages