Aktuelles

„In Hoffnung freut euch; in Bedrängnis harrt aus; im Gebet haltet an.“ - Römer 12,12

„Der Himmel und die Erde werden vergehen, Meine Worte aber sollen nicht vergehen.“ - Matthus 24,35

„Ich ermahne nun vor allen Dingen, dass Flehen, Gebete, Fürbitten, Danksagungen getan werden für alle Menschen, für Könige und alle, die in Hoheit sind, damit wir ein ruhiges und stilles Leben führen mögen in aller Gottseligkeit und Ehrbarkeit.“ -  1. Timotheus 2,1

In dem Kinderdorf Kfar Ada im Norden Israels leben 80 Kinder, manche von ihnen Waisen, die von ihrem Zuhause entfernt wurden, nachdem sie Vernachlässigung, Gewalt und Ablehnung erfahren hatten. Die Kinder kommen im Kinderdorf mit extrem traumatischen Erlebnissen an und die Mitarbeiter machen alles ihnen mögliche, um ihnen ein liebevolles und unterstützendes Umfeld zu geben, dass ihren Nöten gerecht wird.

Kategorie:

Projektberichte

Jede Woche hören wir herzzerreißende Geschichten von Kindern und Familien, die durch unvorstellbare Schmerzen gehen. Einer von ihnen ist Asher*. Asher ist der Sohn von Eltern, die sich nicht um ihn kümmern konnten. Sein Vater ist drogenabhängig und seine Mutter hat selber Probleme und kann sich nicht um ihn kümmern. Asher und sein Bruder wurden von ihren Eltern genommen und Asher kam vor zwei Jahren in ein besonderes Kinderheim in Jerusalem, in dem er mit sechs anderen Kindern und Adoptiveltern zusammen wohnt.

Kategorie:

Projektberichte

„Seid nun besonnen und seid nüchtern zum Gebet.“ -  1. Petrus 4,7

„Ja, die Gnadenerweise des HERRN sind nicht zu Ende, ja, Sein Erbarmen hört nicht auf, es ist jeden Morgen neu. Groß ist Deine Treue.“ -  Klagelieder 3,22-23

Während dem letzten Jahr haben wir eine Beziehung mit Operation Good Neighbor aufgebaut. Das Ziel der Operation ist es Hilfe für die syrische Bevölkerung bereitzustellen, die aufgrund des langen und schweren Krieges in ihrem Land viel gelitten hat. Als Teil dieses Projektes wurden notwendige Lebensmittel und Versorgung an syrische Bürger über der Grenze gegeben. Medizinische Hilfe wird auch an Verletzte geleistet in Kliniken, die genau zu diesem Grund aufgebaut wurden.

Kategorie:

Projektberichte

Die meisten der Schüler der Amit High School in Jerusalem kommen aus komplizierten und sozial schwachen Umständen. Viele von ihnen leiden unter einem Essensmangel zu Hause und kommen hungrig in der Schule an ohne gefrühstückt zu haben. Der Hunger macht ihnen bis zur Mittagszeit zu schaffen, was ihr Lernverhalten beeinflusst. Wir sehen die Wichtigkeit von gesunder Ernährung für Schüler und haben daher angefangen Lebensmittel an die Schule zu spenden, damit sie ein Frühstück für die Schüler anbieten kann.

Vor kurzem bekamen wir einen Dankesbrief von dem Direktor der Schule:

Kategorie:

Projektberichte

Mit der Hamifal Organisation haben wir eine der längsten Beziehungen in der Geschichte von VfI. Die Organisation bildet Kinder aus, die aus schwierigen familiären Situationen kommen und akademische, emotionale und soziale Probleme haben. Vision für Israel spendete Stipendien an 22 Schüler. Diese Schüler haben hervorragende akademische und soziale Leistungen gezeigt und bringen sich in die Gesellschaft ein. Die Kinder bekamen die Stipendien während einem jährlichen Ausflug zu einem Wasserpark.

Kategorie:

Projektberichte

Pages