Die Macht der Liebe: Neue Hoffnung für Holocaustüberlebende

Samstag, 5. August 2023

Langes Warten macht das Herz krank; aber ein erfüllter Wunsch gibt ihm neues Leben.

Sprüche 13,12 (GNB)

Liebe Freunde,

Der amerikanische Kämpfer gegen die Sklaverei Henry Ward Beecher sagte: „Es ist das Herz, das einen Menschen reich macht. Er ist reich aufgrund dessen, was er ist, nicht aufgrund dessen, was er hat.“ Wir schreiben euch heute eine Geschichte über das Herz, über den Reichtum und über die unglaubliche Kraft, die aus der Erneuerung kommt.

Mosche war noch ein Kind, als der Albtraum des Holocausts über seine Welt hereinbrach. Die enge Gemeinschaft, die er kannte, und die liebevolle Familie, die ihn umgab, wurden ihm brutal entrissen. Er wurde Zeuge des Unvorstellbaren – seine Liebsten kamen in den schrecklichen Wirren einer aus den Fugen geratenen Welt um. Mosche selbst wurde durch die schreckliche Realität der Konzentrationslager geschleift und musste jeden Moment mit dem Tod rechnen. Er war ein Kind, das seiner Unschuld beraubt wurde – ein Junge, der an den äußersten Rand der menschlichen Erfahrung gedrängt wurde.

Aber trotz alledem verlor Mosche nicht den Mut. Er klammerte sich mit der Entschlossenheit eines wahrhaft Unbeugsamen ans Leben. Und als die Welt aus dem Schatten des Holocausts heraustrat, entschied sich Mosche für das Leben. Er zog nach Israel und baute sich ein neues Leben auf. Er heiratete, wurde Vater und Großvater. Er hat aus dem Samen des Überlebens einen Familienstammbaum wachsen lassen und die außergewöhnliche Kraft des menschlichen Geistes bewiesen, nach einem Verlust wieder aufzubauen, zu heilen, zu leben und zu lieben.

Heute ist Mosche ein Symbol der Hoffnung, ein lebendiges Zeugnis für ein dauerhaftes Vermächtnis der Widerstandskraft, des Durchhaltens in der Not und der Aufrechterhaltung der Hoffnung im Angesicht der Verzweiflung.

In dieser Zeit der Feierlichkeiten zu Tu b’Av, dem jüdischen Tag der Liebe und Erneuerung, laden wir euch ein, Mosches außergewöhnlichen Weg zu würdigen. Mit eurer Spende helft ihr Tausenden von Holocaustüberlebenden wie Mosche, die ihre Narben noch immer mit sich herumtragen, obwohl sie jeden Tag mutig nach vorne blicken.

Mit eurer großzügigen Spende könnt ihr die Überlebenden mit lebenswichtigen Dingen wie Nahrung, Medikamenten und Kleidung versorgen. Noch wichtiger ist, dass sie dadurch ein neues Zugehörigkeitsgefühl bekommen, die Gewissheit, dass sie gesehen werden, dass sie geschätzt werden und dass sie nicht allein sind.

Unterstützt uns heute bei unserer Mission. Lasst uns gemeinsam dafür sorgen, dass unsere Brüder und Schwestern nie vergessen werden, dass die Geschichten über ihre Widerstandskraft weiterhin inspirierend sind und dass sie immer eine Gemeinschaft haben, auf die sie sich verlassen können.

Weiter unten findet ihr einen Link für eure Spende.

Lasst uns zusammenstehen, um die Überlebenden unserer Gemeinschaft zu ehren und den wahren Geist von Tu b’Av zu verkörpern – Liebe, Einigkeit und die Erneuerung der Hoffnung.

Nun aber bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei; aber die Liebe ist die größte unter ihnen.

1 Korinther 13,13 (LUT)

In Seinem Dienst,

Barry und Batya Segal

Hinweis: Das Hauptziel von Vision für Israel ist es, die Geschichten der direkten Nutznießer unserer Hilfe weiterzugeben und zu würdigen. In seltenen Fällen halten wir es jedoch für sinnvoll, inspirierende Geschichten ans Licht zu bringen, die mit unserer Mission im Einklang stehen, auch wenn die betroffenen Personen nicht direkt von unserer Organisation profitiert haben. Dies ist ein solcher Fall.

Mosches unglaubliche Geschichte ist zwar nicht direkt mit Vision für Israel verknüpft, unterstreicht aber die Notwendigkeit unserer Arbeit. Die großen Entbehrungen, mit denen er konfrontiert war, und seine Stärke und Ausdauer, diese zu überwinden, erinnern uns an die Tausenden von Holocaust-Überlebenden, die wir unterstützen wollen.

Mosche ist zwar kein direkter Empfänger unserer Hilfe, aber seine Geschichte spiegelt die Erfahrungen derer wider, denen wir täglich helfen. Indem wir seine Geschichte erzählen, möchten wir das Bewusstsein und das Verständnis für die schwierige Lage der Holocaustüberlebenden schärfen und damit Mitgefühl und Unterstützung für unsere Mission wecken, denjenigen Hilfe und Trost zu bringen, die unter den Schrecken des Holocausts gelitten haben.

Wir schätzen euer Verständnis und danken euch für eure anhaltende Unterstützung.

Wollt ihr Israel segnen, etwas im Leben der Menschen bewirken und euch an Gottes Plan zur Wiederherstellung des Landes Israel beteiligen?

Aktuelle Berichte dazu

Lest unsere neuesten Berichte zu diesem Thema.
Von der Befreiung in der Antike bis heute: Ein Pessach-Plädoyer
Von der Befreiung in der Antike bis heute: Ein Pessach-Plädoyer
Samstag, 20. April 2024
Lebensrettende Notunterkünfte und Notfallausrüstung für Israelis im Süden
Lebensrettende Notunterkünfte und Notfallausrüstung für Israelis im Süden
Dienstag, 26. März 2024
VFI unterstützt die Stadt Sderot mit Notfallausrüstung
VFI unterstützt die Stadt Sderot mit Notfallausrüstung
Freitag, 12. April 2024

Ladet die VFI News App auf euer Handy

Bleibt auf dem LAUFENDEN über die wichtigsten Ereignisse in der Welt
LERNT, wie sie mit den biblischen Prophezeiungen zusammenhängen
BETET für Gnade und Versorgung, wo es am nötigsten ist

app Playgoogle Play

Erhaltet unsere Nachrichten per eMail

Bleibt am Puls der Zeit. Erhaltet aktuelle Nachrichten aus Israel. Unterstützt uns im Gebet!

Indem ich mit der Bestellung fortfahre, erkläre ich mich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Bleibt in Kontakt

Kontakt

Vision für Israel e.V.
Reutterstr. 74
80689 München
Deutschland
E: post@visionfuerisrael.org
T: +49 89 566595

Hazon Le’Israel
P.O. Box 9145
Modi'in, 7178451
Israel
E: info@visionforisrael.co.il
T: +972 (8) 978 6400
F: +972 (8) 978 6429

Vision für Israel e.V. ist ein gemeinnütziger, in Deutschland eingetragener Verein. Alle zweckgebundenen Spenden werden ohne Abzug an unsere Partnerorganisation Hazon Le’Israel weitergeleitet.

Designed & Developed by WITH LOVE INTERNET