Bar- und Bat-Mizwa-Feier für Terrorüberlebende

Freitag, 31. Dezember 2021

Vor kurzem hat unser Team von Vision für Israel Bar- und Bat-Mizwa-Feiern für junge Erwachsene veranstaltet, die Opfer von Terroranschlägen geworden sind. Ohne die Unterstützung unserer großzügigen Spenderinnen und Spender hätten viele dieser Menschen diesen wichtigen Meilenstein nicht feiern können.

Im Vorfeld der Feierlichkeiten herrschte große Aufregung. Der Wetterbericht sagte einen Sturm über Israel voraus und wir waren alle nervös, ob die Gäste trotz des Wetters kommen würden. Zum Glück hatte Gott an diesem Tag angenehme Überraschungen für uns.

Der Himmel war blau und die Sonne kam am Morgen heraus. Später am Tag regnete es leicht, aber das hat die Aktivitäten des Tages nicht beeinträchtigt. Die Eltern und Kinder strahlten und freuten sich, dabei zu sein - aufgeregt über das, was der Tag zu bieten hatte. Einige waren sogar schon einmal bei Veranstaltungen von Vision für Israel gewesen und es war schön, sich mit ihnen auszutauschen.

Nach und nach trafen die Bar- und Bat-Mizwa-Jungen und -Mädchen mit ihren Eltern ein. Sie frühstückten, bevor sie sich „Reise in die Vergangenheit“ ansahen und eine Führung durch die Tunnel an der Klagemauer erhielten. Am Ende der Führung experimentierten sie mit archäologischen Ausgrabungen unter den Tunneln, um zu sehen, ob es neue Funde gab. Danach gingen die Jungen hinauf, um an der Klagemauer die Tora zu lesen, während die Mädchen sangen und einen Vortrag in einer neuen archäologischen Einrichtung hörten, die letzten Monat eröffnet wurde.

Zu jeder Bar- und Bat-Mizwa-Feier gehört ein festliches Essen, und so verwöhnten wir die Kinder und ihre Familien mit einem üppigen Mittagessen. Die Tische wurden in einem alten Bereich in den Tunneln der Klagemauer aufgestellt. Das Mittagessen wurde den Gästen serviert, während die Organisatoren und Spender den Kindern zu diesem besonderen Tag gratulierten.

Der Tag endete im Haus des Präsidenten, wo Desserts und Obst serviert wurden. Der Präsident begrüßte die Mädchen und Jungen herzlich und hielt in einer besonderen Zeremonie eine Rede. Einer der Bar-Mizwa-Jungen, Ya'ir, hielt ebenfalls eine Rede.

Die Kinder freuten sich sehr über ihre neuen iPads und hochwertigen Rucksäcke, die sie von Vision für Israel erhalten hatten. Sie bedankten sich bei uns, und ihre Familien waren so dankbar für diesen besonderen Tag. Wir fühlen uns so gesegnet, dass wir dies für sie tun konnten, und wir danken Ihnen, unseren großzügigen Spendern, dass Sie dies möglich gemacht haben. Wir wissen, dass Gott an diesem Tag auf uns herabschaute und lächelte, als so viele junge Menschen diese gesegnete Zeremonie erlebten.

Wollt ihr Israel segnen, etwas im Leben der Menschen bewirken und euch an Gottes Plan zur Wiederherstellung des Landes Israel beteiligen?

Aktuelle Berichte dazu

Lest unsere neuesten Berichte zu diesem Thema.
Rocket
Schlomo und Rachel - Wiederherstellung nach Raketenanschlägen
Samstag, 10. September 2022
Offering Help
Hilfe für die Zeit der Feiertage
Samstag, 3. September 2022
Book of Ruth
Das Fest Schawuot und unser VFI-Auftrag
Samstag, 4. Juni 2022

Ladet die VFI News App auf euer Handy

Bleibt auf dem LAUFENDEN über die wichtigsten Ereignisse in der Welt
LERNT, wie sie mit den biblischen Prophezeiungen zusammenhängen
BETET für Gnade und Versorgung, wo es am nötigsten ist

app Playgoogle Play

Erhaltet unsere Nachrichten per eMail

Bleibt am Puls der Zeit. Erhaltet aktuelle Nachrichten aus Israel. Unterstützt uns im Gebet!

Indem ich mit der Bestellung fortfahre, erkläre ich mich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Bleibt in Kontakt

Kontakt

Vision für Israel e.V.
Reutterstr. 74
80689 München
Deutschland
E: post@visionfuerisrael.org
T: +49 89 566595

Hazon Le’Israel
P.O. Box 9145
Modi'in, 7178451
Israel
E: info@visionforisrael.co.il
T: +972 (8) 978 6400
F: +972 (8) 978 6429

Designed & Developed by WITH LOVE INTERNET