Ausbildung

Kinder sind unsere Zukunft und speziell in Israel ist eine gute Ausbildung lebenswichtig, um die hohe Armutsrate zu senken. Wir stellen Stipendien und finanzielle Unterstützung für Studenten, die eine weiterführende Ausbildung machen wollen, bereit.

In Israel ist das Bildungswesen fast immer in einer Krise. Das Schulsystem der wunde Punkt für das Wachstum und das Wohlergehen des Landes ist. Vision für Israel investiert viel, um mitzuhelfen, das Bildungswesen zu verbessern und die Krisen zu bekämpfen.

Barry und Batya Segal, die Gründer von Vision für Israel, sind überzeugt, dass Kinder nicht richtig lernen können, wenn ihnen grundlegende Dinge fehlen. Deshalb ist eine Priorität von VFI, bedürftigen Schülern zu helfen und sie mit den Dingen zu versorgen, die sie brauchen, um erfolgreich zu sein. Zusätzlich zu unserer jährlichen, seit 1999 laufenden Aktion Schulranzen begannen wir 2014 ein neues Projekt, um jährlich 1000 Kinder aus armen Familien bei den Schulgebühren zu unterstützen.

Vision für Israel hilft auch Studenten an Universitäten und Fachschulen mit Stipendien, die abhängig von Bedarf und Leistung vergeben werden. Studieren ist besonders für jüdische Menschen eine wichtige Tugend. Wir sind davon überzeugt, dass die bedürftigen Kinder das Potenzial, das in ihnen steckt, ausschöpfen, eine richtig gute Ausbildung bekommen und die Zukunft von Israel bauen können, wenn wir ihnen die nötige finanzielle Unterstützung und die fehlenden Schulsachen zur Verfügung stellen.

Ziel: $50,000
Um benachteiligte Schüler finanziell zu unterstützen, damit sie Erfolg haben können.
$0 Bisher eingegangen:
Die Zahlen geben nur die über die Website erhaltenen Spenden wieder. Überweisungen etc. sind nicht enthalten.
Download Our App