Sporttag für Kinder in Not

Für die meisten Kinder sind Feiertage eine schöne Zeit, die sie mit ihrer Familie verbringen. Aber für Kinder in Not, die nicht bei ihrer Familie leben, sind Feiertage besonders herausfordernd. Dieses Jahr während der Passah Feiertage hat Vision für Israel eine andere Organisation unterstützt, die sich um Kinder in Not kümmert. Diese Organisation betreibt Horte, um den Wachstum und die Entwicklung der Kinder zu fördern, sowie Aktivitäten während den Schulferien.

Während der Passah Feiertage sponserte Vision für Israel einen Sporttag für 120 Hortkinder. Die Kinder nahmen an einer Vielzahl an Sportspielen und Wettkämpfen teil in einer Atmosphäre geprägt von Spiel und Spaß. Sie konnten sich spielend austoben. Am Ende des Tages bekam jedes Kind eine Teilnehmermedaille und die Gewinner-Horte bekamen Pokale.

Wir freuten uns Teil dieser gesegneten Initiative zu sein, die den Kindern eine Auszeit gibt von ihren schwierigen Umständen. Vision für Israel finanzierte die Busfahrten, das Mittagessen, T-Shirts, Stoffbeutel und die Gewinne.