Hanukkah Aktivitäten an einem Internat

Seit 40 Jahren gibt ein Internat in Jerusalem hunderten an Kindern in Not eine heimische und unterstützende Umgebung. Die Kinder sind zwischen 8 und 14 Jahren und ihren Eltern ist es aus verschiedenen Gründen nicht möglich sie zu versorgen. Das Internat bietet emotionale und psychische Therapie zusätzlich zu den akademischen und sozialen Aspekten der Schule. Die meisten dort lebenden Kinder sind durch schreckliche Erlebnisse in ihren Elternhäusern gegangen und stehen vor der Herausforderung von ihren Eltern getrennt zu sein und sich an ein Leben im Internat gewöhnen zu müssen.

Für die kommenden Hanukkah Feiertage sponsert Vision für Israel einen Tag voller Spaß für die Kinder. Es wird verschiedenen Stationen geben einschließlich Tischfußball in Lebensgröße, Air Hockey und Gruppenspiele. Erfrischungen wird es auch geben.

Wir freuen uns den Kindern dieses Erlebnis schenken zu können und hoffen, dass es ihnen eine Auszeit von all ihren Herausforderungen schenkt. Dass sie das Licht von Hanukkah genießen und erleben können!