Ashkelon Bar Mitwa Feier

Wenn ein Junge das Bar Mitwa Alter erreicht, ist es eine aufregende Zeit, die in den meisten Familien mit dementsprechender Würde gefeiert wird. Leider leiden viele Familien in Israel unter schwierigen finanziellen Situationen und können keine Bar Mitwa Feier für ihre Söhne bezahlen.

Vision für Israel hat sich mit dem Sozialamt von Ashkelon zusammengetan in einer jährlichen Bar Mitwa Feier für Jungen die aus finanziell schwachen Familien kommen. Das Projekt bietet den Jungen ein starkes Erlebnis und bringt ihnen schöne Erinnerungen, die sie für viele Jahre begleiten.

Dieses Jahr enthielt das Programm bereichernde Erlebnisse, in denen die Jungen lernten, mitwirkten und sich in die Gemeinschaft einbrachten, unter anderem Gesellschafts- und Tora-Workshops, ehrenamtliche Arbeit in der Gemeinde, eine Tour in Jerusalem und mehr. Der Höhepunkt des Projektes war am Tag der Feier. Die Jungen begannen den Tag mit dem Lesen der Tora, danach folgte ein besonderes Festessen, Unterhaltung und Tanz. Am Ende der Veranstaltung bekam jedes Kind ein Geschenk von Vision für Israel – einen hochwertigen Rucksack.

Die Jungen freuten sich über die Rucksäcke und wir freuten uns, sie mit einem Geschenk segnen zu können, das ihnen vielfältig dienen wird.