Ein Abend im Theater

Dec 19, 2019

Kürzlich haben wir die Familien von Hunderten von Terroropfern, Holocaustüberlebende, ehemaligen Soldaten und wirtschaftlich benachteiligten Menschen zu einem Abend voller Spaß und Gelächter im „Habimah“-Theater in Tel Aviv eingeladen, um die Komödie „Halfon Hill Doesn't Answer“ anzusehen - eine Komödie, die auf der Handlung des satirischen Kultfilms basiert, die viele der bekannten Lieder aus dem Film enthält.

Nachdem unsere geschätzten Gäste an Tischen mit Kuchen und heißen Getränken Platz genommen hatten, begrüßten Vertreter der Organisation der Opfer von Feindseligkeiten; Ra'ananas Bürgermeister und die Mitbegründerin unserer Organisation, Batya Segal, diese. Sie sagte unter anderem:

 „Ihr - jeder einzelne von Euch - sind die Helden des Lebens. Ihr seid ein Beweis dafür, dass es nichts gibt, das der Macht des Willens widersteht, und dass Liebe der Schlüssel zu unserem Sieg über den Hass aller Täter ist, die unseren Schaden suchen. Unsere heutige Versammlung hier ist unsere Antwort auf Hass, Terror und den Holocaust. Sie haben den Tod gewählt, während wir das Leben gewählt haben. Wir haben uns entschieden, zu lieben, uns zu freuen, zu träumen und uns eine bessere Welt zu wünschen.“

Dies ist das fünfte Jahr in Folge, in dem wir diese gesegnete Initiative gesponsert haben. Und nichts ist befriedigender und macht mehr Spaß, als diese schönen Momente des Friedens in den Augen der Menschen zu fördern, die sie so sehr brauchen.

Download Our App