Selbstverteidigung für Schüler einer Sonderschule

Jun 16, 2019

Kinder in Sonderschulen leiden oft unter schwachem Selbstwertgefühl und brauchen viel Ermutigung und Bestätigung um an sich selbst zu glauben. Aufgrund eurer großzügigen Spenden konnte Vision für Israel vor kurzem einen besonderen Aktionstag an 130 Schüler einer Sonderschule spenden. Der Tag fing mit einem Selbstverteidigungsworkshop an, bei dem den Schülern physische und mentale Hilfsmittel für gefährliche und ungewollte Situationen gezeigt wurden. Der Dozent lehrte über Kampfsport und zeigte den Schülern verschiedenen Techniken. Die Hauptaussage war, dass die Techniken zur Förderung von Frieden, für Selbstverteidigung und zum Aufbau des Selbstvertrauens gedacht sind.

Nach dem Workshop hatten die Schüler eine weitere Kampfsporteinheit mit positiver Atmosphäre in ihren Klassenzimmern. Die Kinder wurden in die wunderbare Welt des Sports und seiner Werte eingeführt – Disziplin, gegenseiter Respekt, Aufbau von Selbstvertrauen und persönlichen Fähigkeiten, ein gesundes Körperverständnis und mehr.

Die Kinder lernten Lektionen fürs Leben durch dieses interaktive Erlebnis, und dies dank euch, unseren Spendern. Ihr ermöglicht uns, diesen Kindern aufbauende Aktivitäten zu schenken.

Download Our App