Armutsbericht: Unterstützung der Bedürftigen in unserer Gesellschaft

Jan 22, 2019

Der alternative Armutsbericht von 2018 legte schockierende und schmerzhafte Tatsachen offen über Israels aktuelle Situation. 21,2% der israelischen Haushalte – das sind 533 000 Familien und 1,04 Millionen Kinder – leben unter der Armutsgrenze und leiden unter enormen Mangel.

Seit unserer Gründung 1994 hat Vision für Israel eine Vielzahl an Bedürftige unserer Bevölkerung erreicht. Das ganze Jahr über versorgen wir Kinder in Not mit nahrhaften Lebensmitteln, manche von ihnen Waisen oder aus ihren Elternhäusern entfernt aufgrund von Missbrauch oder Vernachlässigung.

Mit dem Anstieg der nationalen Armutskrise und ihrer Ausbreitung auf eine wachsende Anzahl an Familien und Alleinstehenden ist unsere Hilfe mehr notwendig denn je.

Wir laden euch ein teilzuhaben bei Vision für Israels Projekten und Bedürftige mit eurer Zeit und Großzügigkeit zu unterstützen. Zusammen können wir unsere Gesellschaft verändern.

Download Our App